Rubrik » Neueste Anzeigen «

  Zeige:

Biete: Sütterlin übersetzen

Für die Arbeit mit alten Dokumenten, in Archiven etc. ist es oft notwendig, Texte in Sütterlin-Schrift lesen bzw. übersetzen zu können. Da ich in der Schule und von meinen Eltern noch gelernt habe, diese altdeutsche Schrift zu lesen und zu schreiben, findet ihr bei Bedarf bei mir kompetente Hilfe. Unter anderem habe ich der Archiv-AG meiner früheren Schule geholfen, alte Dokumente zu den Lebenswegen ehemaliger jüdischer Schüler zu entziffern (eine Arbeit, für die die AG später mit dem Margot-Friedländer-Preis ausgezeichnet wurde).

Batzen nach Vereinbarung

Biete: Stühle zu verschenken

In meiner Firma werden einige Konferenzstühle entsorgt. Sehr gut erhalten, allerdings müsste der Bezug evtl. gereinigt werden. Abzuholen in der Löhrstraße.

 

Biete: Wiedersehen beim Lindentaler

Eine Rettung des BTR ist leider nicht in Sicht! Wenn Ihr einige Eurer Tauschpartner wiederfinden wollt, könnt Ihr Teilnehmer des Lindentalers werden! Außerdem bietet der Lindentaler eine schuldfreie, soziale Währung auf Basis eines monatlichen Grundeinkommens und des Fließenden Geldes!

www.lindentaler.org

Biete: Kopf-Weiden verschneiden

Zur Zeit werden unsere Kopfweiden von uns verschnitten. Wer möchte mitmachen? Wer braucht Weidenrückschnitt für eine Weidenhütte oder einen Weidenzaun oder für etwas anderes?

Biete: Spätwinter und Frühjahr - die beste Pflanzzeit für kräftige Hecken- und Solitärgehölze

Gehölze für Solitär- und Heckenpflanzung in Ballenqualität (können sogar im Sommer gepflanzt werden) in verschiendenen Arten und Größen: Ahorn, Eiche, Efeu, Haselnuss, Esche, Eiche, Eibe, Roßkastanie und Walnuss, Großblumiges Johanniskraut. Bei leichten Frösten kann auch gepfanzt werden.

Biete: Wilder Wein zur Bepflanzung - ideal geeignet zur schnellen Begrünung

Gebe im Gewächshaus vorgezogene Pflanzen des wilden Weins zur schnellen Begrünung von Wänden, Garagen, Pergolen ... ab. Gilt ab Mitte März. Vorbestellung möglich.

Suche: suche viel platz für x1000 bücher

fast allen hier alles gute fürs 2 018-er

ich suche immer platz für einlagerung vieler vieler bücher - dauerhaft - die bücher dürfen auch genutzt werden - möglichst ebenerdig - was - gerne scheune etc

Biete: Der Batzen lebt

Es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht. Die schlechte ist, dass der Vorstand gegen seine Treuhandpflichten verstoßen hat, in dem er unsere Kautionen auf dem normalen Vereinskonto belässt, d.h. bei Ebbe auf dem Vereinskonto kann er die Kautionen nicht zurückzahlen. Eine Kaution gehört IMMER auf ein spezielles Kautionskonto, analog einer Mietakuton, denn das Geld gehört nicht dem Verein, sondern dem einzahlenden Mitglied.

Die gute Nachricht: Der Batzen existiert vorerst weiter. Erklärung folgt wg. Platzmangels in einer zweiten "Anzeige".

Biete: Der Batzen lebt / 2

Pkt. 1: Ob Abstimmung oder nicht: Eine Vereinsauflösung hätte als TOP auf der Einladung zur Mitgliederversammlung stehen müssen. Das war nicht der Fall, damit ist der "Beschluss" zur Auflösung unwirksam. Ohne eine neue Mitgliederversammlung also nix Auflösung.

Pkt. 2: Selbst nach gültigem Auflösungsbeschluss und gültigem Antrag auf Löschung besteht ein e.V. noch etwa ein Jahr lang weiter, da die Abwicklung solange in Anspruch nimmt. Es besteht daher keinerlei Grund, die die Tauschgeschäfte sofort einzustellen.

 

Daher: Frohes Weitertauschen!

Biete: Neue Mitgliederversammlung!

Die Auflösung des Vereins ist auch juristisch nicht in Ordnung, denn es wurde gar nicht abgestimmt! Sicher brauchen wir den e.V. nicht, aber den BTR!!! Also muss eine neue Versammlung einberufen werden, damit ein rechtlich wirksamer Beschluss gefasst werden kann!